Donnerstag, 19. November 2015

RUMS mein 15. in 2015

Heute zeige ich mein neues Kleid. 
Jaaa... ein Kleid... denn Kleider trage ich in der kalten Jahreszeit eigentlich ziemlich selten...

Als von der lieben Ingrid von b-patterns die Anfrage kam, ob ich Lust hätte, ihr gerade neu erschienenes Schnittmuster "Sonia_B" zu vernähen, habe ich spontan ja gesagt. 
Die Idee fand ich sogar richtig super! Danke für dein Vertrauen liebe Ingrid :)

Da mir im Vorfeld schon der neue Lillestoff "Traedguld" ins Auge gefallen ist, habe ich ihn mir direkt am Erscheinungstag für mein zukünftiges Kleid bestellt.

 Das Design dieses Stoffes finde ich wunderschön :) und passt super zu einem Kleid!
ABER leider bin ich von der Qualität des Stoffes sehr enttäuscht...um den abfallenden Glitzer los zu werden, hab ich es nun schon häufiger gewaschen und mittlerweile wirkt es auch verwaschen :( hätte ich das im Vorfeld gewusst...hätte ich mir lieber einen anderen Stoff für das Kleid ausgesucht!

Jetzt aber wieder zu dem Schnittmuster...
Das Schnittmuster beinhaltet eine Shirt- und Kleidlänge.



Ich habe mich für die Kleidvariante entschieden...dazu gibt es die Möglichkeit, es gerade zu zuschneiden oder hinten länger und vorne kürzer zu lassen... 
Die Variante hinten länger und vorne kürzer finde ich total klasse und habe es direkt so übernommen!


Das Schnittmuster war für mich super umzusetzen und ratz fatz fertig! 
Lediglich an den Seiten habe ich etwas abnähen müssen...das liegt aber daran, dass ich sicherheitshalber die größere Größe genommen habe, da ich obenrum schmaler gebaut bin als untenrum ;) und von der Länge habe ich einiges weggenommen...bin ja etwas kleiner geraten ;)


Bei der lieben Danie habe ich vor kurzem solche Nieten verarbeitet gesehen. 
Das fand ich so cool, dass ich die auch haben musste...macht ohne viel Aufwand jedes Kleidungsstück noch interessanter!
Der blaue Jersey an den Bündchen ist eigentlich dunkel blauer Jeans-Jersey... ich fand die hellere "Rückseite" des Stoffes in diesem Fall passender zum Kleid :)


Den gekräuselten Ausschnitt finde ich sehr schön...durch den Raglanschnitt (ich habe alle Nähte sichtbar vernäht) ist das Kleid etwas sportlicher und der Ausschnitt lässt es doch wieder etwas verspielter erscheinen...so mag ich es!




Wenn der Stoff nicht soooo viel Glitzer verlieren würde (was ich wirklich unangenehm finde) würde ich mich in meinem Outfit richtig wohl fühlen...
Na ja, diesmal konnte ich wohl nicht alles haben! 
Mir fällt bestimmt bald wieder ein neuer Stoff ins Auge und dann nähe ich mir ein neues Kleid nach diesem Schnittmuster...welches ich wirklich toll finde :)


Die Leggings habe ich mir passend zum Kleid aus dem Jeans-Jersey genäht...das geht ja echt ratz fatz und schon ist das passende Unterteil zum Kleid vorhanden.

Strumpfhosen trage ich nämlich gar nicht gerne...und deshalb habe ich wohl bis jetzt auch keine Kleider genäht! Das ändert sich jetzt aber bestimmt :D


Hinten kam noch ein "kleiner" Hingucker drauf...



Die Mütze ist schnell aus einem Reststück der Stoffe gezaubert (Freebie von Hamburger Liebe) und mag ich im Herbst/Winter besonders gerne tragen...



Sooo...das waren jetzt aber viele Fotos und viel Text...ich hoffe, ihr seid bis hier gelandet :D
Für heute verabschiede ich mich erstmal wieder!! 
Später drehe ich noch eine RUMS-Runde und lasse mich von euch inspirieren...

Kommentare:

  1. Sieht super aus! Schade das die Qualität nicht stimmt weil der Stoff so wirklich schön ist...Die Mütze finde ich auch super!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Das ist echt soooo schade mit dem Glitzer!!!
    Denn der Stoff ist ja wirklich so perfekt für das Kleid, nein für das gesamte Outfit!
    Super siehst du aus!
    LG Kristina
    PS wieso hängt da ein reisen Bild von Leni? an deiner Tasche????

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Kristina!
      Gut beobachtet ;) und gut im Hinterköpfchen abspeichern!! Irgendwann kannst du es gebrauchen :D
      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  3. Sieht super klasse aus, schade dass die Qualität nicht stimmt. Aber du findest bestimmt noch einen anderen tollen Stoff für das Kleid.

    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  4. Super Outfit ! Der Stoff und auch der Schnitt gefällt mir sehr gut und mit dem passenden Beanie macht das echt was her...........

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sandra, also ich bin wirklich inspiriert mit wieviel Liebe zum Detail Du mein Schnittmuster umgesetzt hast. Es ist eigentlich auf den ersten Blick ein eher femininer Schnitt, der aber durch die sportive Umsetzung sehr spannend wird. Eben nicht, wie gehabt. Das mit dem Glitzer finde ich sehr schade, weil das Dessin wirklich gut ist. Gibt es das vielleicht auch ohne Glitzer? Danke, dass Du ja gesagt hast. Ganz liebe Grüße, Ingrid B.

    AntwortenLöschen
  6. schade, aber ich find ja aussehen tut es bombe, es steht dir ausgezeichnet, ich find es oberklasse

    lg heike

    AntwortenLöschen
  7. Wahnsinn, das Kleid ist total schön geworden und es steht dir soooo gut. Auch der Stoff passt super und die Fotos sind auch wunderschön geworden. Dein Post ist wirklich rundum gelungen, ich bin total begeistert ;)))))
    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  8. oweh... zu deinem ärger mit dem glitzer. morgen sollte ja mein Stoff da sein, mal sehen, ob sich das so bestätigt.... bin gespannt.

    dein kleid ist sehr fesch und es steht dir auch ausgezeichnet!
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  9. So, jetzt geb ich auch noch meine Senf dazu. Das ist wieder ein typisches Sandra-Teilchen geworden. Steht Dir unheimlich gut, sportlich leger und mit ganz viel Pep. Und Details liebe ich ja ohnehin...
    Ärgere Dich nicht über Glitzer... Lass einfach die Wohnung etwas glitzern, bald ist Weihnachten.. ;-) Und weil der Stoff ohnehin grau meliert und das Kleid eher sportlich ist, finde ich einen leicht verwaschenen Effekt gar nicht schlimm... Den hat "me" bei mir auch, aber nicht so, dass es mich stören würde....
    Ganz liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  10. Ach schade! Das Kleid ist so wunderschön! Echt ärgerlich wegen dem Stoff! Und beim vorletzten Bild konnte ich mir ein breites Grinsen nicht verkneifen!!! Siehst super aus!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  11. Wow ein hammer Kleid. Und dass der Stoff so viel Glitzer verliert habe ich schon mal irgendwo gelesen....... Schade.

    Herzlich Zwirbeline

    AntwortenLöschen
  12. hallo, da hast du echt ein sahneteil gezaubert, wunderschön **
    *lg barbara

    AntwortenLöschen
  13. total schön :) passt dir super :) Und die Mütze dazu... einfach genial ;)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen