Posts mit dem Label Beplotterte Teilchen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Beplotterte Teilchen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Donnerstag, 16. Juni 2016

Liebe auf den 1. Blick...

Yeahhh...heute bin ich endlich mal wieder beim RUMS dabei :)

Als ich bei Bine "Herthas Kleid" gesehen habe, war ich direkt hin und weg. 
Das Kleid war genau mein Ding...so wie ich es mag...schön locker sportlich!

Mhhh...aber es war ja noch gar kein Schnittmuster dafür vorhanden...so ein Mist!!

Und dann sehe ich bei Bine den Aufruf zum Probenähen...

Eigentlich interessiert mich Probenähen nicht wirklich ...mhhh... aber dieses Kleid!! 
Und schwups habe ich mich zum Probenähen beworben!

 Als ich ein paar Tage später Bescheid bekommen habe, dass ich beim Probenähen dabei bin, 
war die Freude riesig :) 

Danke für die Herausforderung liebe Bine :) es hat großen Spaß gemacht!

Sofort ratterte es in meinem Kopf, wie mein Kleid denn aussehen soll...
Entschieden habe ich mich dann für melierten rosa Jerseystoff.

Wobei ich es zwischendurch echt bereut habe, so hellen rosa Jersey genommen zu haben.
Erinnerte mich mein Kleid teilweise doch eher an ein Nachthemd...das lag aber vielleicht auch an der fehlenden Sonne und den lauen Temperaturen beim nähen!

Die Oversizeform des Kleides mag ich total gerne...
ich habe lediglich das Vorder- und Rückteil meiner Figur angepasst und ab dem Hüftbereich abwärts um 1 cm verbreitert und ca. 4 cm verlängert und das Hinterteil am Saumen etwas begradigt.
 Am besten ist, dass das  "Hertha Kleid" ratz fatz genäht ist :) sowas habe ich am allerliebsten!

Aber schaut selbst...


Sonntag, 21. Juni 2015

Amelie von Farbenmix geht immer...und immer wieder anders!

Die Amelie-Tunika ist ja seeehr beliebt bei der Maus meiner Freundin...also gab es noch eine!! :)
In diesem tollen knallig bunten Sommerstoff...


Montag, 8. Juni 2015

Weitere Reste-Verarbeitung...

Ich muss gerade feststellen, dass ich euch ganz viele meiner gezauberten Werke noch gar nicht gezeigt habe :-) Ich glaube, ich nehme mir jetzt direkt mal die Zeit und bereite einige Post vor...

Also, auch wenn es hier im Blog gerade sehr ruhig ist, stehen die Zaubermaschinchen 
alles andere als still in der Ecke...

Ich nutze ja gerade die Zeit und nähe ganz viel für das kleine süße Mai-Baby unserer Nachbarn...
Ich wusste gar nicht, dass ich so viele Stoffreste hier rumfliegen habe! 
Und wenn ich eines nicht mag, dann sind es diese vielen kleine Stoffreste...
nehmen viel Platz weg und sind zu schade zum wegschmeißen...
könnte man ja irgendwann mal brauchen und benutzen ;-)...
 jetzt werden sie abgebaut und meine Nachbarn freuen sich tooootal...
und das freut mich natürlich!!

Genug geredet...haha :)

Ich habe mir am Wochenende ein Strandkleid/ Sommerkleid genäht...
(da sich mein Fotograf gerade auf einer Dienstreise in Bayern befindet, zeige ich es euch zu einem späteren Zeitpunkt...und natürlich an einem RUMS-Tag). 
Die Stoffreste vom Kleid habe ich dann mal SOFORT verarbeitet...

Es ist wieder das Shirt mit dem amerikanischen Ausschnitt geworden...die Nachbarn finden den total angenehm zum an- und ausziehen!! Und wieder habe ich die Pumphose Frida genäht...nur habe ich diesmal die Hosenbeine kürzer gemacht...schließlich braucht der kleine Mann auch Sommershorts!!


Donnerstag, 14. Mai 2015

Geschenk zur Geburt...

Unsere Nachbarn haben Nachwuchs bekommen. 
Einen kleinen Tristan.
Da sich die Mama des kleinen Tristans schon immer ganz doll über selbstgenähte Kleidung für die jetzt große Schwester Amber gefreut hat, war natürlich klar, dass das Geschenk zur Geburt genäht wird...

Stoff habe ich schnell im Lieblingsstofflädchen gefunden...Schnittmuster waren auch schnell ausgesucht...und los ging´s ans Maschinchen...


Sonntag, 26. April 2015

Eine nicht geplante Amelie...

Ich erkläre jetzt gar nicht großartig, warum diese "Amelie" (Schnittmuster von Farbenmix) 
eigentlich ein Bronte-Shirt werden sollte...grins
aber eins soll gesagt sein, ich werde noch nicht aufgeben und es nochmal versuchen!!!

Jaaa, nachdem das Bronte-Shirt einfach nicht saß und ich den tollen Stoff nicht in den Müll hauen wollte 
(ich war schon etwas stinkig) habe ich mal meine Kinderschnittmuster durchwühlt 
und bin mit "Amelie" auch schnell fündig geworden...
schließlich wächst Jule (meine kleine Freundin) ja auch in großen Schritten
 und freut sich immer wie Bolle, wenn sie was Genähtes von mir bekommt...
was mich natürlich wiederum wie Bolle freut... ;)


Samstag, 10. Januar 2015

Erstmal das Stofflager etwas abbauen...

Irgendwie mag ich es gar nicht so gerne, wenn das Stoffschränkchen so voll ist... ich mag es gerne bei meinen Stoffen übersichtlich...und da ich eh nicht so viel Platz zum lagern habe, habe ich mir spontan Stoffschätze rausgesucht um ein kleines Blüschen zu nähen :0)

Ich liebe es ja, für kleine Mädchen zu nähen...zwei kleine Freundinnen habe ich ja in meiner Nähe, die sich immer wieder freuen, wenn sie was genähtes von mir bekommen...
die eine Maus ist 3 und die andere Maus ist gerade 2.

Also erstmal das Schnittmuster "Mina" von Frau Liebstes rausgesucht. Das bereits fertige Schnittmuster in Größe 98/104 war genau passend fertig für die 2-jährige Maus. 
Nach einiger Zeit hatte ich dann auch endlich die passenden Restteile Stoff für das Blüschen gefunden. 
Das war übrigens mein Lieblingsstoff im Sommer 2014, aus dem ich mir auch schon zwei Mamina-Blusen (hier und hier) und eine Tasche genäht habe...

Aber schaut selbst....


Donnerstag, 8. Januar 2015

RUMS mein 1. in 2015

Da es nähtechnisch im Moment sehr ruhig bei mir ist, dachte ich mir, ich zeige euch heute mal meine beplotterte Brotbox. Schließlich möchte ich ja auch mal wieder am RUMStag teilnehmen... ;0) 

Habe ich gerade im Moment auch noch Zeit zum bloggen, da ich die Wohnung aufgrund einer nervigen Blasenentzündung hüte...

Mein Mann überraschte mich am heiligen Abend mit meinem neuen Spielzeug...freu...nachdem ich lange überlegt habe, ob ich einen Plotter brauche, hat er ihn einfach mal bestellt!!

Okay, ganz überrascht war ich ja dann Weihnachten doch nicht...zeigt mein Handy mir doch direkt neue E-Mail-Eingänge an...ihr kennt das bestimmt...es leuchtet förmlich auf dem Display!! Und da ich in dem Moment an meinem Schreibtisch auf der Arbeit saß und mein Handy in Augenhöhe liegen hatte...sah ich natürlich prompt die Bezahlbestätigung bei Paypal (das einzige, was auf allen Geräten angezeigt wird ;-/)...na ja, was soll´s :0) gefreut habe ich mich natürlich trotzdem!!!

Jaaa, was soll ich sagen...seitdem plottere ich mich so durch unsere Wohnung...hihi

Da mir die Brotbox etwas langweilig erschien und ich bereits vor Weihnachten bei der Geschäftskette Dep.t eine Brotdose mit dem Aufdruck "Brot-Zeit" gesehen habe und das interessant fand...hat meine Brotbox das jetzt auch :0)

Aber schaut selbst...